Mein SUB packt aus [#Writing Friday]

Schönen Freitag allerseits!

Bin heute ziemlich spät dran.. Tja der heutige Text war mal nicht wie üblich schön im Voraus geschrieben – so wie ich es eigentlich gern habe – alles geplant, strukturiert und ordentlich, kein Stress und so – sondern sehr spontan geschrieben und aus dem Bauch raus 😀

Das heutige Thema: Dein SuB, berichtet über deinen Leseerfolg von diesem Jahr. Er nimmt dabei kein Blatt vor den Mund.

Was für ein Tag..! Nein, was red ich da.. Was für ein JAHR!

Na und dann haben wir jetzt auch schon fast Dezember und irgendwie hab ich das Gefühl, dass sich – im Gegensatz zum Rest der Welt – bei mir überhaupt gar nichts geändert hat. Während da draußen alles drunter und drüber geht, die Leute sich die Köpfe einschlagen, die Welt im Chaos versinkt und jeder den Kopf schüttelt und dabei tief seufzend an die ersten beiden Monate des Jahres 2020 zurückdenkt, sitze ich hier und denke stattdessen: Soll ich mich jetzt denn auch noch freuen, dass bei mir tote Hose ist??? Dass ich rein GAR NICHT gewachsen bin?! Und dass ich sogar wieder reduziert und zusammengequetscht wurde auf EIN mickriges Regal um Platz zu sparen und mehr Platz für die gelesenen Bücher zu schaffen… *aufgebrachtes Bücherrascheln*

Nein wirklich nicht!! Soll doch die ganze Menschheit den Bach runter gehen, wenn sie es alle nicht besser wissen! Aber erfreuen werde ich mich bestimmt nicht daran, dass bei mir nie neue Bücher einziehen! Und das beste ist – es WÜRDEN ja sogar neue Bücher einziehen! Carmen hat dieses Jahr sogar einige Neuexemplare mitgebracht und ich dachte – WOW – wie cool ist das denn! Endlich mal wieder neue Schätze die ich hegen und pflegen darf! Tja denkste! Was macht die Gute?? Keines der Bücher war auch nur eine ganze Woche in meiner Obhut!! Alle muss sie mir gleich wieder entreißen!
Klar jetzt hat sie ja Zeit. Keine Arbeit. Dieser Corona-Mist. Was soll sie sonst machen außer zu Hause hocken und mir meine schönen Schätze wegnehmen *heult die schönen Seiten voll*

Okay ich hab mich ja schon wieder beruhigt. Schade um das gute Papier, dass ich hier vollschneuze. Im Mai ist immerhin ein dünnes Büchlein eingezogen, dass sie mir bisher noch nicht weggenommen hat und gestern hat sie auch neu eins reingestellt, welche sie ganz frisch aus der Buchhandlung Alex (kennt ihr die? #unterstütztkleineBuchhandlungen) geholt hat! Am letzten Tag vorm Lockdown – da hatte sie noch Glück, dass sie es gekriegt hat! Leider hab ich mitgekriegt wie sie meinte, sie lese das Buch sobald sie mit dem jetzigen durch sei *schon wieder kurz vorm losheulen – reißt sich aber zusammen*

Buch das grad auf den SUB kam

Naja jetzt wisst ihr auch Bescheid wie’s um mich steht.. Genieße hier die ruhigen Tage zwischen immer denselben Büchern und hoffe tagein-tagaus dass neue Schätze auf die ich aufpassen darf bei mir eintreffen, während mir gleichzeitig keine entrissen werden!

Wollt ihr mich mal ganz genau unter die Lupe nehmen? Dann schaut hier vorbei 😉

————————————————————————————————————

Die restlichen Schreibthemen für den November:

  • Grauer, kalter Regentag, zu welchem Buch greifst du? Stelle es kurz vor und mache ein Foto davon!
  • Schreibe einen Brief an dein Ich in 10 Jahren.

Elizzy von readbooksandfallinlove hat sich eine ganz tolle Aktion für Freitags ausgedacht (jede Woche gibt’s neue Texte/Geschichten/Gedichte zu immer anderen Themen) und ich versuche nun auch mir wöchentlich dafür Zeit zu nehmen, da ich mehr Raum für den kreativen Part meines Lebens schaffen möchte!

Ein angenehmes Wochenende!

Ein Gedanke zu “Mein SUB packt aus [#Writing Friday]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.