Woher ich meine positive Lebensenergie nehme.. #7Sätze7Tage

Satz 1 – Mo.mentan
Momentan lese ich Straße der Wunder von John Irving. Ich bin erst am Beginn des Buches, finde es aber bereits wunderbar und nach all den Sachbüchern die ich in letzter Zeit gelesen habe, verbringe ich damit eine schöne Lesezeit ♥

Satz 2 – Di.eser Beitrag
Diese Beiträge auf dem Blog von Keto-up haben mir sehr gefallen – denn dort findet man wirklich hilfreiche und interessante Artikel zur ketogenen Ernährung!

Satz 3 – Mi.ch begleitet
Mich begleitet hat diese Woche folgende Quote…

Es gibt kein Feuer, so wie die Gier,
Es gibt keine Fessel, so wie den Hass,
Es gibt kein Netz, so wie die Verblendung,
Es gibt keinen Strom, so wie das Verlangen.

Die Fehler der anderen siehst du mühelos,
doch deine eigenen Fehler siehst du schwer,
Die Fehler der anderen sonderst du aus,
wie man Spreu von Weizen sondert,
Doch deine eigenen Fehler versteckst du,
wie ein Falschspieler einen schlechten Wurf.

Ein Auszug aus dem Dhammapada > aus „Die Verunreinigung“

Satz 4 – Do.rf Gequatsche
Ich habe gemerkt, dass so viele Menschen, Freunde, Kollegen und ja auch die Familie immerzu schlecht über andere Personen reden. Jedesmal heißt es „habt ihr schon gehört, dass..“ oder „also ich versteh ja absolut nicht warum die oder derjenige so gehandelt hat, was sollte das..?“
Mir ist diese Art zuwider und ich versuche mich schon sehr davon abzukapseln, denn abgesehen davon dass es nicht gut für einen selbst ist schlecht über andere zu sprechen (!), hat jeder Mensch das Recht selbstständig zu entscheiden wie er handelt ganz gleich wie andere darüber denken.

Satz 5 – Fr.eude
Freude hatte ich am Schreiben des Beitrag: Würde er es erstehen [#Writing Friday]

Satz 6 – Sa.genhaft
Sagenhaft war in dieser Woche der Besuch meiner Schulfreundin mit ihrem Kleinen, der mit seinen 1 1/2 Jahren schon so gescheit ist und einfach immer fröhlich ♥

Satz 7 – So.sehr
Sosehr freue ich mich auf alles was kommende Woche ansteht, weil für jeden Tag etwas geplant ist das mir vor lauter Vorfreude schon ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

Ein Tag am Traunsee – Salzkammergut

——————————————————————————————————————

Die Idee für diesen tollen Beitrag stammt von Elizzy von https://readbooksandfallinlove.com. Schaut unbedingt auch auf ihrem Blog vorbei, sie ist einfach wunderbar und ich hole mir immer jede Menge Motivation bei ihr!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

In Liebe
Carmen

Ein Gedanke zu “Woher ich meine positive Lebensenergie nehme.. #7Sätze7Tage

  1. Hallo liebe Carmen,
    danke für deinen Besuch auf meinem Blog 🙂

    Ja, das stimmt. Man sollte sich das Bild im Kopf zum Freund machen, aber manchmal fällt einem das gar nicht so leicht.
    Aber ich gebe mein bestes. 🙂

    Oh das Bild am Ende deines Beitrages ist ja mal wuuunderschön. Ich glaube, da würde mich mich als Naturliebhaber unglaublich wohl fühlen. ❤

    Ich wünsch dir eine wunderbare Woche,

    Liebe Grüße
    Mel

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.