Bloggerwichtelgeschenk – Auspackbericht

Am 24. Dezember ließ ich schweren Herzens mein Bloggerwichtelgeschenk in meiner Wohnung zurück, da ich Weihnachten nicht zu Hause verbrachte und ich mir für das Öffnen dieses Päckchens besonders viel Zeit nehmen wollte ♥

dav

Nun weiß ich, dass warten hat sich gelohnt (!) denn als ich gestern Abend nach Hause kam und mich voller Vorfreude ans Auspacken machte, wurde mein Grinsen beim Anblick der ganzen Päckchen immer größer 😀
Und das durfte ich jetzt auch noch alles aufreißen!!!

dav

Die Bücher kommen bei mir immer zum Schluss – hier steckt schließlich die Größte Freude drin  – daher betastete ich erstmal alles vorsichtig und arbeitete mich durch die Päckchen bis alles ausgepackt war, mein Herz vor Freude schon längt aus der Brust gesprungen ist und ein Freudentänzchen mit den neuen Büchern vollführte und ich immer noch ganz sprachlos all meine neuen Schätze begutachtete!  🙂

dav

Das erste Päckchen das ich geöffnet habe, war jenes von dem ich dachte, dass ich genau wusste was sich darin befand und ich zu mener MEGA Erleichterung feststellte, das doch nicht genau das darin war, was ich dachte!! Kurze Erklärung gefällig?  😀
Ich bin seit einiger Zeit ein kleiner Funko-Freak und hab mir – um meine schöne Sammlung an Harry Potter – Funko’s zu erweitern einen Funko von Harry Potter persönlich gewünscht. Tja blöd nur, dass auch eine gute Freundin von mir Wind davon bekam und genau dieser mega geniale Funko bei mir zu Weihnachten bereits eingezogen ist! Vorsichtig hab ich daher das Päckchen geöffnet und mich sooo sehr gefreut, dass sich heuer zu Weihnachten meine Sammlung sogar um ZWEI Funko’s erweitert hat, da plötzlich Dumbledore mich mit seinem weisen Blick musterte! Genial oder?!

Nachdem viele wahnsinnig tolle Kleinigkeiten ausgepackt wurden, die mein Bücherherz flattern ließen… und auch etwas von dem ich bis jetzt noch nicht herausgefunden habe was genaus es sein soll. Vielleicht bekomm ich einen kleinen Tipp von meinen Wichtelmama? Die beiden silbernen „Dinge“ im Sackerl mit dem Schneemann?  😀

Ein wirklich super Geschenk dass sich da auch noch versteckte ist ein Büchlein zum Thema „Teestunde“. Hier erfährt man alles über die verschiedenen Artes von Tees vom normelen Kräutertee, über einen Stoffwechseltee bis hin zum Entgiftungstee! Außerdem gibt es eigene Abschnitte wo und wann die Kräuter zu finden sind, damit man den Tee selber mischen und zubereiten kann, Kapitel zum richtigen Trocknen etc – echt klasse!!!

Schließlich wurden zuletzt noch 2 Bücher ausgepackt und .. ich kann niemandem beschreiben was das für ein Gefühl ist, dass mich immer wieder überfällt wenn man ein Buch auspackt, dass man sich von ganzem Herzen wüscht und plötzlich hält man es in Händen – noch dazu in so einer schönen Ausgabe ♥
Das ist wie tausend unglaublich schöner Momente die du in einer Sekunde wahrnimmst, du kannst nur auf dieses Buch starren, lächeln und dir denken „das ist jetzt Deines“ !!

Fahrenheit 451 – Ray Bradbury

fahrenheit-541

Mit einem zweiten Buch wurde ich noch zusätzlich überrascht und ich finde der Titel und die Geschichte dazu hört sich sehr vielversprechend an! Ich freue mich schon sehr darauf es zu lesen und finde es einfach genial, dass dieses Buch mit im Paket war!

Ich und die Menschen – Matt Haig

ich-und-die-menschen

Es ist einfach das Schönste der Welt eine so wunderbare Leidenschaft zu haben und ich hoffe meine Liebe für Bücher wird nie vergehen ♥

Nun wir es Zeit derjenigen Person zu danken, die dafür verantworlich ist, dass ich so mega glücklich bin und dieses Paket mit soviel Liebe zusammengestellt hat und sich auch sehr viel Arbeit gemacht hat! Vielen vielen Dank, ich habe mich wirklch sehr gefreut! Du hast dir wirklich viel Mühe gegeben und sogar bei der Auflösung, wer hinter all dem steckt hast du dir was total cooles einfallen lassen!  😀

dav

Bei der 9 bin ich zwar gehängt und dachte die ganze Zeit – was soll das g hier?! – aber irgendwann hab ich es dann doch geschnallt  😀
Vielen Dank also an dich liebe Nina!!!

Liebe Grüße,
Carmen

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Bloggerwichtelgeschenk – Auspackbericht

  1. Das freut mich riesig, dass dir dein Paket so gut gefallen hat 🙂 ich hab mich auch enorm über deinem Wunschzettel gefreut!

    Die beiden silbernen Teekannen gehören eigentlich zum Buch Teestunde dazu – wenn du losen Tee in so Filter Beutel packst kannst du die hier befestigen und an die Teetasse hängen 🙂 die Verpackung war nur zu groß für die Schachtel darum musste ich es zwei teilen xD

    Aber freut mich wirklich mega, dass ich deinen Geschmack so gut getroffen habe 🙂

    Liebe grüße Nina

    Gefällt 1 Person

  2. Man, das ist so schön Bücher auszupacken! Ich hatte auch die Freude die letzten beiden Tage und heute ein paar Bücher auszupacken, die ich mir schon lange wünsche. Ich hab auch schon davon berichtet, konnte euch doch nicht im Dunkeln darüber lassen.

    Aber bei N9erz war ich auch lange überfordert – die Auflösung ist super.

    Noch viel Spaß mit deinen neuen Schätzen:)

    LG
    Valerie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s