Buchmesseblues – Challenge

Tja die Messe ist vorüber, aber es gibt so viele tolle Büchervernarrte Menschen die nun gemeinsam an der genialen Challenge teilnehmen die Anabelle von Stehlblüten und Philip von Book Walk auf die Beine gestellt haben  🙂

buchmesseblues_challenge

Worum geht’s?

Naja alle die auf der Messe waren – vor allem die, die auch Sonntags auf der Messe waren – haben dort bestimmt nicht widerstehen können und Ihren SuB um mehrere wunderschöne Bücher vergrößert! Ich nehm mich hier selber gar nicht raus  😀
Um dem Ganzen jetzt einmal Einhalt zu gebieten und den SuB zu verkleinern, wurde dieser schöne Challenge-Name kreiert und Anabelle und Philip haben sich tolle Aufgaben überlegt um unseren SuB gemeinsam bis zum 17. Dezember zu minimieren – bis dahin herrscht striktes Buchkaufverbot – und die Frankfurter Buchmesse gemeinsam noch nachwirken zu lassen ♥

Als Aufnahme zur Challenge sozusagen wird hier auch gleich die erste Aufgabe gestellt und zwar darf ich gleich mal 5 Bücher meiner Wunschliste nennen – denn ich hab dann sogar die Chance eines dieser Bücher zu gewinnen  🙂

1) Das Paket – Sebastian Fitzek
Hier bedarf es denk ich keiner Erklärung – hallo? der neue Roman von Fitzek? Sieh dir meinen Beitrag zur Buchmesse an, dann verstehst du’s 😀

2) Vom Ende der Einsamkeit – Benedict Wells
Dieses Buch schwirrt schon sehr lange durch meine Gedanken und ich habe schon so viel Gutes darüber gehört, dass ich es endlich – endlich – endlich selbst lesen möchte!

3) Anonym – Strobl & Poznanski
Hach ich bin immer noch sehr skeptisch wie es mir gefällt ein Buch zu lesen, dass von zwei verschiedenen Autoren geschrieben ist! Aber nachdem ich den Life-Stream der beiden auf Lovelybooks verfolgt habe als Sie aus dem Buch gelesen haben, hat das schon mein Interesse geweckt… 🙂

4) Straße der Wunder – John Irving
Das Buch habe ich am Diogenese Stand auf der Messe entdeckt und ich war kurz davor es mir im Hugendubel in Frankfurt zu kaufen… Aber ich wollt dann doch mein Geldbörserl schonen und es hät mich innerlich fast zerissen. Der Inhalt hat mich total angesprochen und mein letzten Buch von John Irving ist schon viel zu lange aus.

5) Die geheimnisse der Küche des mittleren Westens – J. Ryan Stradal
Man merkt ich hab viel Zeit beim Diogenes Verlag verbracht auf der Messe  😀
Aber ich mag den Verlag echt gerne und auch das Format und die Cover! Bei diesem Buch hat mich auch der Inhalt sehr angesprochen und ich würd mich auch sehr freuen es mal in meinem Regal stehen zu haben ♥

Da ich gerade auf dieser megagenialen Buchmesse war, könnt ich die Liste noch ewig fortführen, aber ich hab mich mal auf die Top five beschränkt  😀

Nun muss ich also nur mehr fleißig lesen um vieele Lose zu sammeln und dann kann es ja nur mehr schief gehen oder?

Falls ihr auch mitmachen möchtet – hier auf Anabelles Blog Stehlblüten oder auf Philips Blog Book Walk gibts die Infos! 🙂

ich wünsch euch alle eine herbstlich-kuschlige Lesezeit!

Liebe Grüße,
Carmen

Advertisements

2 Gedanken zu “Buchmesseblues – Challenge

    1. Hallo Anabelle!
      Oh wie schön! Wie kann man diese tollen Bücher auch nicht haben wollen 😀
      ich hab ja in deinem Bericht gelesen, dass du auch wieder dein Herz an den Diogenes Verlag verloren hast, also ist es kein Wunder, dass sich da ein paar Bücher decken 🙂
      Ich wünsch dir auch ganz viel Freude beim Lesen ♥
      Herbstliche Grüße,
      Carmen

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s